QR Code Business Card

Sportwetten-Anbieter finden

Ein seriöses Wettbüro ist das A und O beim Wetten!

Den richtigen Wettanbieter auswählen

Wettanfänger stehen meist vor der Frage, für was sie sich entscheiden sollen? Für ein Wettbüro vor Ort (sofern vorhanden) oder für einen Online-Anbieter. Beide Varianten haben ihre Vorteile, so dass die Wahl im Wesentlichen von den persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben abhängt. Für den Buchmacher vor Ort spricht, dass man sich dort direkt informieren kann, Probleme schnell klären und sich die Gewinne quasi in Cash ausbezahlen lassen kann. Allerdings sind Vergleiche zwischen verschiedenen Anbieten kaum möglich und man ist an die Öffnungszeiten gebunden.

Im Laufe der Jahre hat aber auch das Internet immer mehr an Bedeutung hinzu gewonnen. Und in der Welt der Sportwetten hat das World Wide Web sogar eine regelrechte Revolution ausgelöst. Mittlerweile finden Sportwetten-Interessierte eine riesige Auswahl an Online-Buchmachern, die sich zum Teil sehr großer Beliebtheit erfreuen.


Der Trend geht Richtung Online-Buchmacher

Inzwischen bieten viele Online-Anbieter ihren Kunden bestmöglichen Komfort, so dass es sich kaum noch lohnt, ins Wettbüro zu gehen, um dort eine Wette zu platzieren. Mit nur wenigen Mausklicks kann man heute auf fast alle weltweit stattfindenden Sportveranstaltungen wetten und die Angebote ganz bequem von Zuhause aus miteinander vergleichen.

Die enorme Vielzahl scheint auf den ersten Blick äußerst vorteilhaft, da Sportwetten-Interessierte auf diese Art und Weise den besten Anbieter auswählen können, ohne das Haus verlassen zu müssen. Aber diese enorme Auswahl macht es nicht nur Wett-Laien extrem schwer, den Überblick zu behalten. Außerdem fehlt bei einem Online-Wettanbieter der direkte Kontakt, wodurch sich eine Differenzierung zwischen seriösen und unseriösen Anbietern ebenfalls immer schwieriger gestaltet.

Zwischenzeitlich bieten jedoch die meisten Sportwetten-Anbieter kostenlose Service-Rufnummern, Chat und E-Mail-Kontakte an, so dass man bereits mit wenigen Mails oder Testanrufen relativ fix herausfinden kann, wie schnell und gut eventuelle Fragen und Probleme abgehandelt werden können. Die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme lassen schon einen ersten Schluss zu, ob man es mit einem seriösen Wettanbieter zu tun hat oder nicht.


Die Qual der Wahl

Bei der Auswahl Ihres Sportwetten-Anbieters sollten Sie sich genügend Zeit nehmen und die Sache nicht zu hastig angehen. In den meisten Fällen stellen die virtuellen Wettanbieter alle wichtigen Daten dem Kunden auf ihrer Homepage zur Verfügung. Daher sollten Sie unbedingt zuerst einen Blick auf deren Webpräsenz werfen. Neben dem ersten Eindruck, den Ihnen die Website vermittelt, dem Wettangebot, eventuellen Bonusangeboten, sowie die Umsetzung der Wettabgaben (Online-Tippschein), ist insbesondere die finanzielle Abwicklung, den Ein- und Auszahlungensmöglichkeiten etc., eine der primären Informationen, die auf der Webseite zu finden sein sollten.


Seriosität heißt die Devise

Das schönste Wettangebot nützt Ihnen nichts, wenn der ausgewählte Buchmacher Wettgewinne nicht schnell und zügig auszahlt, sich unverhältnismässig viel Zeit lässt oder immer wieder Zahlungsverzögerungen auftreten. Dies kann ein Indiz für finanzielle Schwierigkeiten sein aber auch die, einer unseriösen Arbeitsweise. Treten solche Probleme auf, dann heißt es am Besten: Konto schnellstmöglich wieder auflösen and forget it!

Es kann ein wenig schwierig sein, genaue Informationen über die Finanzen eines Online-Buchmachers zu erhalten. Einige Internet-Plattformen jedoch bewerten diese Anbieter und geben so Auskunft darüber, ob eine Wettbörse vertrauenswürdig ist oder nicht. Zusätzliche Angaben zur Kundenanzahl, den Umsatzzahlen usw. geben weitere Hinweise auf die aktuelle Situation eines Wettanbieters und vermitteln so zumindest einen ersten Eindruck.


Wettbüros, Buchmacher und Sportwetten

Die meisten Sportwetten werden wie bereits angeführt in erster Linie von Wettbüros und Buchmachern zu festen Wettquoten angeboten. Das heißt: Bei einer Sportwette treten Sie – zu einer zuvor ausgeschriebenen Wettquote – gegen den Buchmacher als Wettgegner an. Ist die Wette angenommen, ist die Quote fix und bleibt bis zum Ende eine Wettereignisses unverändert.

Neben den Buchmacher-Angeboten hat sich in den letzten Jahren noch eine weitere Form der Sportwetten entwickelt, den sogenannten Wettbörsen. Hier treten Sie nicht gegen einen Buchmacher als Wettgegner an, sondern gegen andere Mitspieler an. Hier können Sie nicht nur ganz normale Wetten abschließen, sondern sogar selbst in die Rolle eine Buchmachers schlüpfen. Sie können nicht nur eigene Wettquoten anbieten, sondern auch – ähnlich wie beim Aktienhandel – mit abgeschlossenen Wettscheinen handeln, also kaufen und verkaufen.

Weil an den Wettbörsen die Buchmacher-Marge wegfällt, sind hier meist höhere Quoten möglich. Allerdings darf der Fairness halber auch nicht verschwiegen werden, dass an den Wettbörsen eine Gebühr für gewonnene Wetten anfällt, die sogenannte Kommission, welche wiederum das Argument der hohen Quoten etwas abschwächt.

Wer allerdings auf Top-Quoten setzen will, der ist bei Pinnacle Sports sogar besser aufgehoben, als an so mancher Wettbörse. Die Quoten zählen derzeit zu den besten im gesamten Online-Angebot.

So verwandeln Sie Facebook in eine echte Geldmaschine!

Sportwetten-Anbieter finden
5 Stimmen, 3.80 durchschnittliche Bewertung (76% Ergebnis)
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress | Designed by: Download Free WordPress Themes | Thanks to wordpress themes 2012, Themes Gallery and