QR Code Business Card

Bundesliga-Vorschau auf den 10. Spieltag

Nach dem DFB-Pokal geht’s Schlag auf Schlag: Schon am Wochenende stehen in der Bundesliga die nächsten Matches am Programm. Wir haben die Infos zu den Highlights des Spieltages für euch, wie gewohnt inklusive Wettempfehlungen unserer Experten!

Hertha BSC – Hamburger SV (Samstag, 15:30 Uhr)

Punkte benötigen beide Teams jetzt dringend: Nach sechs Pflichtspielen ohne Sieg steht die Dardai-Elf bereits unter Druck. Platz 11 entspricht nicht den Erwartungen der Berliner. Und mit nur drei Zählern ist der Vorsprung auf den Relegationsplatz alles andere als komfortabel. Diesen 16. Rang hat derzeit der kommende Kontrahent inne. Nach einigen unbelohnt gebliebenen leidenschaftlichen Einsätzen sollen jetzt endlich Punkte aufs Konto kommen. Schon am vergangenen Wochenende wäre ein Remis gegen die Bayern verdient gewesen. Mit vollem Einsatz kommt der Bundesliga-Dino jetzt in die Hauptstadt. Dort will die „Alte Dame“ das Olympiastadion wieder zur Festung machen. Denn Hertha BSC wusste ausschließlich vor den eigenen Fans voll zu punkten. Waren zwar auch auswärts Torchancen vorhanden, scheiterte man meist an deren Verwertung. Ich gehe davon aus, dass Pal Dardai seine Mannschaft wieder motiviert auf den Platz schicken wird. Da beide den Sieg unbedingt wollen, erwarte ich ein kampfbetontes Spiel, Tore werden eher Mangelware sein.

Meine Wettempfehlung:

  • Es fallen weniger als 2,5 Tore (1.61 *)

TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach (Samstag, 15:30 Uhr)

Fünf Spiele in 15 Tagen – für den Europa-League-Starter aus Hoffenheim gilt es zum Abschluss der Englischen Wochen noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren. Nach zwei Remis in Folge sollen jetzt wieder drei Punkte her. Denn im Kampf um die begehrten internationalen Startplätze geht’s eng her: Nur zwei Zähler trennen derzeit die Nagelsmann-Elf auf Platz 4 vom nächsten Gegner auf Rang 8. Nach dem Pokal-Aus gegen Werder Bremen wird in den Medien bereits von einer sportlichen Mini-Krise gesprochen. Denn auch in der Bundesliga konnte Hoffenheim zuletzt dreimal in Folge nicht gewinnen. Zum Problemfall dürfte die Defensive werden, hier fehlen gleich mehrere Stammkräfte verletzungsbedingt. Die „Fohlen“ mussten dagegen schnell die bittere Liga-Pleite gegen Leverkusen verarbeiten, bevor im Pokal die Reise nach Düsseldorf am Programm stand. Gegen den Spitzenreiter der 2. Liga war vollster Einsatz gefragt. Wieder im Kader dürfte Weltmeister Christoph Kramer sein. Mit ihm erwarte ich stärkere Gladbacher, ein Erfolg bei den heimstarken Hoffenheimern wird dennoch äußerst schwierig.

Meine Wettempfehlung:

  • Doppelte Chance 1X (1.30 *)

FC Bayern München – RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr)

Nur drei Tage nach dem Pokal-Schlager kommt’s in der Liga zum erneuten Gipfeltreffen. Und nach der kleinen Krise der Dortmunder könnte der Sieger dieses Krachers auch die Tabellenführung übernehmen. Denn nur ein Punkt trennt derzeit die Top 3. Für die Gastgeber wird es der erste richtige Liga-Test auf Augenhöhe unter Trainer-Guru Jupp Heynckes: Hatte die Premieren-Gala gegen Freiburg für Furore gesorgt, kam der Rekordmeister letzte Woche in Hamburg trotz Überzahl nicht über ein 1:0 hinaus. Gegen die hochmotivierten Sachsen ist jetzt eine Topleistung gefragt. Denn die Hasenhüttel-Elf strotzt nach dem Coup in Dortmund und dem ersten Erfolg in der Königsklasse vor Selbstvertrauen. Trotz der zahlreichen schweren Spiele innerhalb kurzer Zeit ist vollster Einsatzwille garantiert. Und ich sehe durchaus Chancen auf einen Punktegewinn: Denn der Rekordmeister muss in der Offensive neben Franck Ribery auch auf Thomas Müller verzichten. Der unter Heynckes wiedererstarkte Routinier erlitt im Nord-Derby einen Muskelfaserriss. Ich erwarte wieder ein Duell, bei dem Fans voll auf ihre Kosten kommen. Mehr als ein Punkt wird für die Hasenhüttel-Elf jedoch nur schwer möglich sein.

Meine Wettempfehlung:

  • Beide Teams erzielen ein Tor (1.64 *)

Alle Wettempfehlungen auf einen Klick »

* Quoten können sich ändern

Quelle: bet-at-home.com (von Barbara Hamberger)

Bundesliga-Vorschau auf den 10. Spieltag
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress | Designed by: Download Free WordPress Themes | Thanks to wordpress themes 2012, Themes Gallery and