QR Code Business Card

HSV gewinnt das Nordderby – VfB bleibt Letzter

Am Sonntag stieg das ewig junge Duell zwischen dem HSV und Werder, das der Dino in der Schlussphase mit 2:0 gewann. Zum Abschluss verlor der VfB gegen Augsburg 0:1. Schalke besiegte Wolfsburg in einem Krimi mit 3:2. Die Bayern bezwangen Hoffenheim mit 4:0 ein bisschen zu hoch. Die Gladbacher erzielten das erste Tor des Spieltags, doch dann drehte Frankfurt auf und siegte verdient 3:1. Dortmund verspielte in Paderborn ein 2:0 und verlor Reus. Mainz trennte sich von Freiburg 2:2, Hannover verlor gegen Leverkusen 1:3. Am Abend feierte die Hertha in Köln den ersten Auswärtsdreier. [weiter…] …read more

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

“Lewis, du bist eine absolute Legende!”

Champion 2014! Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat es geschafft. Der Brite fährt ein souveränes Finale, krönt sich zum neuen Formel-1-Weltmeister und feiert freudetrunken. Für seinen Silberpfeil-Kollegen Nico Rosberg dagegen wird das Rennen zum Alptraum. Nach technischem Defekt am Hybridsystem wird der Wiesbadener beim Saisonfinale sogar überrundet. [weiter…] …read more

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

100 Euro Sportwetten-Bonus abholen

Jetzt registrieren und 100,- € kassieren!

Bei bet-at-home ist das Leben ein Spiel. Die Regeln sind einfach: faire Unterhaltung, ein fantastisches Wettangebot, hohe Gewinnchancen und ein ausgezeichneter Kunden-Service. Machen Sie mit und eröffnen Sie noch heute Ihr Wettkonto.

Sobald Sie Ihr neues Wettkonto aufgeladen haben, legt Ihnen bet-at-home.com 50% des einbezahlten Betrags als Sport-Bonus oben drauf. bet-at-home.com schenkt Ihnen so bis zu 100 Euro. Damit sind Sie gut gerüstet für die nächsten Spiele und ersten Wetten bei bet-at-home!

11 Stimmen, 4.09 durchschnittliche Bewertung (81% Ergebnis)

Federer ist am Ziel: Die Schweiz holt den Davis Cup

Roger Federer hat es geschafft: Weil der Tennis-Star am Sonntag einen Klasse-Auftrittgegen Richard Gasquet hinlegte, hat die Schweiz erstmals den Davis Cup gewonnen. Der angeschlagene Eidgenossene, am Freitag noch neben der Spur, war in Lille zur Stelle, als es darauf ankam. Jetzt hat bis auf Olympisches Einzel-Gold alles gewonnen. [weiter…] …read more

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Derby-Fieber im Norden

Das Nordderby zählt zu den Klassikern in der Bundesliga-Historie. Ganz Bremen ist heiß auf das Kellerduell beim Hamburger Erzrivalen am Sonntag. Aber auch der HSV kann es kaum erwarten die Mannschaft von der Weser zu empfangen. Für beide geht es um viel, während man sich früher um die internationalen Plätze stritt, muss man sich heute ums nackte Überleben in der Bundesliga kümmern.

Werder Bremens neuer Chefcoach Viktor Skripnik fiebert dem Nordderby gegen den Hamburger SV entgegen. “Wir sind Männer, wir wollen immer da sein, wo es heiß ist. Derby ist Derby, da muss man ab der ersten Minute wach sein”. Nach dem geglückten Start mit drei Siegen aus drei Pflichtspielen seit seiner Beförderung sieht Skripnik die Einstellung als den entscheidenden Faktor für den Aufschwung bei den Grün-Weißen. Stimmt diese auch am Sonntag gegen den HSV?

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
Powered by WordPress | Designed by: Download Free WordPress Themes | Thanks to wordpress themes 2012, Themes Gallery and WP Theme